Unternehmen

 

Über uns

Wiederaufbereitung statt Entsorgung

Während es vor einigen Jahren eher darum ging, Altbausubstanzen und kontaminierte Böden fachgerecht zu entsorgen (zu beseitigen), haben sich heute die Ziele der Abfallbehandlung in Richtung Umwelt- und Ressourcenschutz erweitert. Dieser großen Herausforderung der Reinigung und Wiederaufbereitung von kontaminierten Böden stellt sich unser Unternehmen jeden Tag aufs Neue. Das Reinigungsverfahren der Bodenwäsche stellt dabei eine leistungsfähige Methode dar, um verunreinigten Boden und schadstoffbelastete Abbruchmaterialien effektiv zu reinigen und so für die Weiterverwendung vorzubereiten. Dies spart neben Deponieraum und Rohstoffen auch erhebliche Kosten, die sonst bei der endgültigen Entsorgung/Beseitigung anfallen würden.

Die Contamex Bodenwaschanlage Trebbin KG – Ihr Partner für die professionelle Bodenaufbereitung

Die Contamex Bodenwaschanlage Trebbin mit einer genehmigten Durchsatzleistung von 185.000 Tonnen im Jahr verfügt über einen eigenen Gleisanschluss. Dadurch ist neben der Anlieferung per LKW oder Container auch die per Bahn möglich. Somit kann die individuelle Transportabwicklung jederzeit sicher und unabhängig garantiert werden. Außerdem erfolgt diese weitaus umwelt- und ressourcenschonender.
Dieser Gleisanschluss eröffnet Contamex direkten Zugang zum Schienennetz, damit zu allen relevanten Industrie- und Wirtschaftsknotenpunkten und natürlich zu unseren Geschäftspartnern – schnell und zuverlässig.

 


 

Ansprechpartner

 

Leitung Waschanlage

Sabrina Güthling

033731/858-11
Per E-Mail kontaktieren

Iris Pfaff

033731/858-17
Per E-Mail kontaktieren

Einkauf Mineralien, Boden, Bauschutt

Siegfried Bauer

033731/858-20
0177/8998705
Per E-Mail kontaktieren

Einkauf Bahnbaustoffe

Ralf Granzow

033731/858-25
0177/8998700
Per E-Mail kontaktieren

 


Annahmekriterien

Unsere Annahmekriterien und Deklarationsanalyse-Parameter für verschiedene Stoffe entnehmen Sie bitte aus den folgenden PDFs:

für Gleisschotter (AVV 170507)
für Bauschutt (AVV 170106)
für Bodenmaterial (AVV 170503) und Baggergut (AVV 170505)
für bodenartverwandte Stoffgruppen

 


 

Referenzen

2017

Auftraggeber: Wasser- und Schifffahrtsamt Brandenburg
Objekt: Brandenburg, Havelkanal km 5 bis km 8,75
Beschreibung: Entsorgung von ca. 3.800 t kontaminiertem Baggergut
Auftraggeber: Bezirksamt Mitte Berlin
Objekt: Berlin, Max-Josef- Metzger- Platz
Beschreibung: Entsorgung von ca. 2.950 t kontaminiertem Bauschutt
Auftraggeber: DB Netz AG
Objekt: Berlin, Ostkreuz VP 11 Stadtbahnebene
Beschreibung: Entsorgung von ca. 5.600 t kontaminiertem Schotter
Auftraggeber: RRR Real Estate GmbH
Objekt: Berlin, Wohnanlage, Mahlsdorfer Straße
Beschreibung: Entsorgung von ca. 2.000 t kontaminiertem Boden

 


 

Unsere Unternehmensgruppe

 

Erdtrans GmbH

Kleine Feldstraße 7
15806 Zossen

Tel : 03377 3350-0
Fax: 03377 3350-29

www.erdtrans.de

 

 

B.K.R. Kies und Recycling GmbH & Co. Agroline Trebbin KG

Industriestraße 14
14959 Trebbin

Tel : 033731 85 8-0
Fax: 033731 85 8-21

www.bkr-agroline.de

 

 

Erdtrans Aufbereitungs GmbH

Kleine Feldstraße 7
15806 Zossen

Tel : 03377 3350-0
Fax: 03377 3350-29

www.erdtrans-aufbereitung.de

 

 

Erdtrans GmbH & Co. KG

Kleine Feldstraße 7
15806 Zossen

Tel : 03377 3350-10
Fax: 03377 3350-29

www.erdtrans.net